Tipps und Tricks

 

Niemand ist als perfekter Modellbauer geboren. Wie auch im Arbeitsleben, muss vieles erst erlernt werden. Teilweise durch probieren, lesen, durch Hinweise, oder unter Anleitung von erfahreneren Modellbauern.

Ein Modellbauer vereint viele Berufe in einer Person, da im Modellbau die unterschiedlichsten Materialien bearbeitet werden müssen, oder sehr unterschiedliche Fertigungstechniken zur Anwendung kommen. Unsere Clubmitglieder haben bereits einiges an Erfahrungen gesammelt.

Auf diesen Seiten, möchten unsere Mitglieder etwas von diesem Wissen an Sie weitergeben.

Wir haben versucht die verschieden Texte Alphabetisch zu ordnen. Viel Spaß beim stöbern !


Vorbildgerechte Decksbeplankung im Modell

 

Dieser Artikel ist über die vergangenen Jahre schon mehrmals in unserer Clubzeitschrift, dem "Bullauge", erschienen.

Er hat aber nicht von seiner Aktualität verloren.

Unser ehemaliges Mitglied, Hans Haza, hat ihn verfasst.

 

zum Artikel


Haftpflichtversicherung für Modellbauer

 

Vor einiger Zeit sind bei einem Clubinternen Schippern zwei Modelle zusammengeraten, wobei ein Modell erheblich beschädigt wurde.

Diesen Vorfall nahm Hans-Jürgen Mottschall zum Anlass,

ein paar Zeilen zu einer Modell-Haftpflicht Versicherung zu schreiben.

 

zum Artikel


LED,s im Modellbau

 

Auch dieser Artikel ist schon ein paar Jahre alt, hat aber auch nichts von seiner Aktualität verloren.

Allerdings, lässt uns der begriff "Lichtquelle der Zukunft" etwas schmunzeln. Denn die Zukunft hat schon begonnen !

 

 

 Lesen Sie hier:


Gedanken zu Einstieg in den (Schiffs) Modellbau

 

Hier hat sich unserer, Hans-Jürgen Mottschall, ein paar Gedanken zum Einstieg in den Modellbau gemacht und aufgeschrieben.

 

 

 

zu den aufgeschriebenen Gedanken


Tarierhilfe für Schiffsmodelle

 

Hier schreibt Wolf-Rüdiger Berdrow über die

Zweckentfremdung einer Staubhaube für Schiffsmodelle.

 

 

 

 

 

zur Bauanleitung