Name des Modells
Erbauer:
Eigner:
 
Daten des Modells
Schiffstyp
Modellkategorie:
Maßstab:
Länge über alles:
Breite über Anbauten:
Höhe über alles:
Tiefgang:
Baumaterialien:
Baugrundlagen:
Bauzeit in Std:
Gewicht des Modells:
"Gunther Plüschow"
Uwe Plantener
Uwe Plantener
 
 
Flugsicherungsschiff
RC-Modell
1:35
1550 mm
  240 mm
 
   95 mm
Holz, Polystyrol, Messing 
Naval Plan 
nicht bekannt
9500 gr.

Information zum Modell:

Bauunterlagen waren schwer zu bekommen. Es gab einen einfachen Plan von der Firma Naval.

Folgende Sonderfunktionen wurden realisiert:

Ankerwinde, drehbarer Suchscheinwerfer, Fahrlicht, Kran mit allen Funktionen, Dieselgeräusch, öffnen der Heckklappe für die Slipanlage, zur Aufnahme des frei fahrenden Wasserflugzeugs. 

Informationen zum Original:

Durch die gesammelten WK I Erfahrungen, wurden aufgrund der größeren Wasserflugzeuge der Kriegsmarine, größere Flugsicherungsschiffe benötigt. Sie waren auch mit leistungsstärkeren Kränen ausgerüstet.

Nach der Indienststellung am 17.01 1935 unter dem Namen "KRISCHAN I" und den erfolgreichen Erprobungen erfolgte die Übernahme durch das Reichsluftfahrtministerium am 10.03.1935. Den endgültigen Namen "GUNTHER PLÜSCHOW" erhielt das Schiff am 13.08.1936.

Nach dem Krieg 1946 an die UDSSR übergeben. Zunächst als „Kodor“, später als „Prut“ in der Schwarzmeerflotte.

1978 verschrottet.