Name des Modells
Erbauer:
Eigner:
 
Daten des Modells
Schiffstyp
Modellkategorie:
Maßstab:
Länge über alles:
Breite über Anbauten:
Höhe über alles:
Tiefgang:
Baumaterialien:
Baugrundlagen:
Bauzeit in Std:
Gewicht des Modells:
"Karl"
Wilfried Plamböck
Wilfried Plamböck
 
 
Hafenschlepper 
RC-Modell
1:33
820 mm
270 mm
420 mm
140 mm
Polystyrol
Bausatz und Bauplan
300 Std.
nicht bekannt.

Information zum Modell:

Das Modell entstand aus einem Baukasten der Firma Wedico.

Informationen zum Original:

Die Schwesterschiffe KARL und JOHANNA - 1976 für Petersen & Alpers, Hamburg bei der Mützelfeldwerft in Cuxhaven gebaut - waren für den schweren Erztransport auf der Elbe von Brunsbüttel nach Hamburg vorgesehen. Von dort sollten die Bargen mit Binnenschubschiffen zu den Stahlwerken im Raum  eine/Salzgitter gebracht werden. Dies Geschäft zerschlug sich.

Ursprüngliche Technische Daten:

Typ: Schlepper / GRT 244 / Lüa 28,13 m, B 9,14 m, Tg 5,35 m / 2 Deutz-Diesel ges. 1.760 kW, 2.320 PS,

2 Schottel Ruder Propeller, 11,5 kn, 34,8 t Pfahlzug

 

KARL (3) (IMO 7528491)

1976 – 1985 für Petersen & Alpers in Fahrt

1985 verkauft an Alexandra Towing, Southampton, GB, neuer Name FLYING KESTREL.

2002 neu motorisiert: 2 ABC-Diesel, ges. 2300 kW, 3128 PS, 40 t Pfahlzug.

2005 verkauft an Sleepdienst B. Iskes&Zn., Ijmuiden, NL, neuer Name ARION, seit Anfang 2012 Hafenschlepper für Lübeck und Travemünde, 8.6.2017 dort in Fahrt.

 

 

JOHANNA (3) (IMO 7500798)

1976 für Petersen & Alpers in Fahrt

1976 verkauft an Emder Bugsier- und Bergungsgeschäft P.W. Wessels Wwe., Emden, neuer Name CORNELIE WESSELS. 1986 verkauft an Alexandra Towing, Southampton, GB, neuer Name FLYING OSPREY.

2005 verkauft an Trond A. Kittilsen Shipping A/S, Stathelle, NOR., neuer Name BOA SUND, 2014 in Fahrt.

 

 

zur Galerie