Name des Modells:                           „PT 109“

Erbauer:                                            Wolf-Rüdiger Berdrow

Eigner:                                               Björn Esser

 

Daten des Modells:

Schiffstyp:                                          Torpedoboot USA WK II

Modellkategorie:                                RC-Modell

Maßstab:                                             1:32

Länge über alles:                                750 mm

Breite über Anbauten :                      205 mm

Höhe über alles:                                 275 mm

Tiefgang :                                             60 mm

Baumaterialien :                                 Plastik, Holz

Baugrundlagen :                                 Baukasten und dazugehöriger Bauplan

Bauzeit ca. in Stunden :                     120

Gewicht des Modells :                       3214 Gramm

  

Informationen zum Modell:

Das Modell entstand aus einem Plastikbaukasten der Firma Lindberg. Es ist eine „Limited Edition“. Von 5000 Stück ist das die Nr. 2892. Es handelt sich um das Boot von J.F. Kennedy. Das Standmodell ließ sich relativ einfach in ein Fahrmodell verwandeln. Es erhielt allerdings nur zwei statt der Original drei Antriebe. Das Deck wurde mit Holzleisten „veredelt“. Das ist allerdings nicht original. Die beiden Motoren erhielten je einen Fahrtregler. Die Positionslampen sind funktionsfähig.

 

Informationen zum Original:

Im 2. Weltkrieg wurden sehr viele dieser Boote gebaut. Sie waren recht erfolgreich. Die Geschwindigkeit betrug bis zu 40 Kn. Der Antrieb erfolgte durch drei Packard Marine Motoren mit je 1350 HP. Im Internet findet man bei You Tube viele Filme und Dokumentationen über diese Boote und ein Museum, in dem es noch ein funktionierendes Boot gibt.

Nr. 658 ist allerdings eines der letzten Boote und entsprechend anders bewaffnet. Das Boot PT 109 wurde von einem japanischen Zerstörer gerammt und in zwei Teile geschnitten. Die Besatzung konnte sich auf eine Insel retten und wurde nach 7 Tagen geborgen.