Name des Modells
Erbauer:
Eigner:
 
Daten des Modells
Schiffstyp
Modellkategorie:
Maßstab:
Länge über alles:
Breite über Anbauten:
Höhe über alles:
Tiefgang:
Baumaterialien:
Baugrundlagen:
Bauzeit in Std:
Gewicht des Modells:
"Flyvefisken"
unbekannt
Bernd Zawadzinski
 
 
Modulares Marineschiffsystem
RC-Modell
1:50
1080 mm
  173 mm
  445 mm
    75 mm
Bausatz der Fa. Billing Boats, Kunststoff, Metall, Holz
Baukasten
unbekannt.
gr.

Information zum Modell:

Dieses Modell wurde mir von einer Frau während unserer Ausstellung in Pinneberg angeboten und ich habe es angenommen. Es handelt sich hier um den Bausatz der Fa. Billing Boats. Das Modell stand einige Jahre in einem feuchten Keller. Es ist voll ausgebaut. Auf Grund der feuchten Lagerung war ein Großteil der Elektronik leider nicht mehr verwendbar.

Nach einigen Reparaturen und Erneuerung des gesamten Antriebs ist das Boot einsatzklar.

Informationen zum Original:

(Quelle Wikipedia) STANFLEX 300 Klasse ist ein modulares Marineschiffsystem der Dänischen Marine.

Ursprünglich wurde diese Schiffsklasse in den 1980er Jahre als Ersatz für mehrere verschiedene kleine Marineschiffs-Klassen geringer Größe geplant, um sie durch eine flexibel einsetzbare Klasse zu ersetzen. Das Prinzip des Stanflex-System besteht darin, die Waffen und Ausrüstungen in standardisierten, als Module bezeichneten Container zu lagern, die je nach Bedarf oder Mission auf den Schiffen schnell in entsprechende von außen zugängliche genormte Öffnungen eingesetzt werden. Diese Container können dadurch in kurzer Zeit Ausgetauscht werden, damit die Schiffe schnell für andere Missionen einsetzbar sind. Der bisherige Erfolg der Modularisierung führte dazu, allen neuen Kriegsschiffen der Dänischen Marine

mit dem StanFlex-System zu gestalten und auch auf älteren Schiffen bei größeren Umbauten nachzurüsten.